Anlagestrategien
Sparer müssen handeln

PremiumInvestieren in Zeiten von Börsenturbulenzen und Niedrigzinsen – das große Thema auf der Anlegermesse Invest. Die Experten auf der Handelsblatt-Bühne warben für Indexfonds und Zertifikate. Auch Gold sei attraktiv.

StuttgartDeutschlands Anleger wissen nicht wohin mit ihrem Kapital: Genauso wie Sparbücher und Festgeldanlagen bieten auch Anleihen guter Bonität wegen der ultralockeren Geldpolitik der Europäischen Zentralbank praktisch keine Zinserträge mehr. So ist die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe zuletzt auf 0,14 Prozent gerutscht – und sämtliche deutschen Staatspapiere mit kürzeren Laufzeiten rentieren inzwischen sogar negativ. Gleichzeitig treten die Aktienkurse seit knapp zwei Jahren unter dem Strich nur noch schwankungsreich auf der Stelle.

Orientierung suchten Anleger nun auf der Leitmesse für Geldanlage „Invest“ in Stuttgart. Sehr gut besucht war die Aktionsbühne des Handelsblatts. Der Andrang war so groß, dass meist sämtliche Sitzplätze...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%