Chinesischer Mischkonzern
Fosun strebt Übernahmen in Deutschland an

PremiumFosun ist einer der größten privaten Mischkonzerne Chinas. Auch die deutsche Bank Hauck & Aufhäuser gehört zum Portfolio. Im Gespräch verrät Fosun-Vizechefin Kang Lan ihre Pläne für weitere Zukäufe.

FrankfurtEs waren keine guten Nachrichten für Chinas Firmenjäger, die Mitte Juni in der Volksrepublik durchsickerten. Zuerst war es nur ein Gerücht, inzwischen ist klar: Die chinesische Bankenaufsicht hat die Geldhäuser des Landes aufgefordert, ihre Kreditvergabe an jene Firmen zu überprüfen, die in den vergangenen Jahren aggressiv im Ausland investiert haben. Dazu gehört auch der Mischkonzern Fosun, eines der größten privaten Konglomerate in der Volksrepublik. Die Vizechefin von Fosun, Kang Lan, scheint sich davon aber nicht beeindrucken zu lassen. Im Gespräch mit dem Handelsblatt kündigt sie an, dass der Konzern, zu dem bereits die deutsche Bank Hauck & Aufhäuser gehört,...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%