Dax-Umfrage
Wann kommt der zweite Teil der Sommerrally?

In dieser Woche hat der Dax bislang eine Verschnaufpause eingelegt – wie auch vom Handelsblatt-Dax-Sentiment vorhergesagt. Doch wie geht es weiter? Machen Sie mit bei der wöchentlichen Umfrage.
  • 2

Düssledorf„Anleger schwimmen auf der Euphoriewelle“ lautete die Überschrift des Dax-Sentiments am vergangenen Montag. Nach der Auswertung der Umfrage zur aktuellen Börsenstimmung lautete die Prognose, dass auf die Rally in dieser Börsenwoche eine Verschnaufpause folgen wird. Interpretiert wird die Handelsblatt-Umfrage unter mehr als 2200 Anlegern von Stephan Heibel, Inhaber des Analysehauses Animusx.

„Mich würde ein Pendeln des Dax zwischen 11.400 und 12.000 Punkten für die laufende Woche nicht überraschen“, lautete sein Einschätzung zu dieser Börsenwoche am vergangenen Montag. Damit lag Heibel erneut richtig. (siehe auch Dax-Sentiment: Vergleich Prognosen mit Indexverlauf)

Denn das deutsche Börsenbarometer stieg zunächst auf 11800 Zähler ehe Gewinnmitnahmen den Index in Richtung 11.400 Punkten drückten. Tiefster Kurse in dieser Handelswoche war - Stand Freitagnachmittag - rund 11.400 Zähler.

Doch wie geht es nächste Woche weiter? Kommt es nun zum zweiten Teil der Sommerrally? Oder werden die Anleger eher eine Sommerflaute mit Seitwärts-Kursen oder gar weiteren Rückgängen erleben? Mach Sie mit bei der aktuellen Umfrage und Sie erhalten eine Einschätzung, wie sich der Dax in der kommenden Börsenwoche entwickeln könnte. Hier geht es zur Umfrage.

Zur Erläuterung des Dax-Sentiments: Für die Interpretation der Ergebnisse der Handelsblatt-Umfrage achtet Börsenexperte Stephan Heibel vor allem auf Kontraindikatoren. Sind Anleger beispielsweise zu euphorisch, weil sie weiterhin steigende Kurse erwarten? Oder auch zu selbstgefällig, weil sie die Kursgewinne genauso erwartet hatten?

Dies sind Kontraindikatoren und Indizien für fallende Kurse, weil die Anleger beispielsweise bei sehr großer Euphorie schon investiert sind und bei Kursrückschlägen die Käufer fehlen. Aus umgekehrter Sicht, wenn Anleger bei fallenden Kursen zu pessimistisch sind, gilt dies als Indiz für bald steigende Notierungen.

Die Umfrage startet jeden Donnerstag und endet am Sonntagnachmittag. Die Auswertung lesen Sie tags darauf auf Handelsblatt Online. Einfacher haben es Leser, die sich für eine kostenlose Erinnerungsmail eintragen. Sie erhalten automatisch eine Mail mit der Bitte, an der Umfrage teilzunehmen, und eine, wenn die Experten-Auswertung auf Handelsblatt Online zu lesen ist.

Jürgen Röder
Jürgen Röder
Handelsblatt / Redakteur Finanzzeitung

Kommentare zu " Dax-Umfrage: Wann kommt der zweite Teil der Sommerrally?"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Antwort, wenn Mond und Sonne die Position tauschen oder Griechenland.........

  • Die Scherze beim HB waren auch schon mal besser.
    Herzlich Lachen kann man aber dennoch - immerhin.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%