Fibonacci-Regel: Bullenmarkt bis 2014
Mathematische Zahlenreihe spricht für Megatrend bei Rohstoffen

Für Investments in Rohstoffe ist eine neue Ära angebrochen. Darauf deutet der CRB Commodity Index hin. Der Index, der als Dow Jones der Warenterminmärkte gilt, markiert ein Hoch nach dem anderen.

Zusammengesetzt ist der Index aus 17 Komponenten, darunter neben Weizen, Kaffee und Zucker auch Gold, Silber, Platin, Rohöl, Erdgas und Kupfer. Einige Komponenten haben nun Preishöhen erklommen, die zuletzt vor sechs oder sieben Jahren zu verzeichnen waren. Für einen mittel- bis längerfristigen Anlagehorizont können an Rohstoffen interessierte Investoren weiterhin optimistisch in die Zukunft blicken.

Diese Prognose wird gestützt vom „Wellenprinzip“. Hintergrund ist die Annahme, dass Marktbewegungen nicht zufällig sind, sondern natürlichen und harmonischen Verhaltensmustern folgen. Die Kunst der Trendaussage ist, die für die unterschiedlichen Zeitfenster festzustellenden Verhaltensmuster – generell bestehend aus fünf Impuls- und drei Korrekturwellen – wie ein Puzzle so zu systematisieren, dass sie ein großes Bild ergeben.

Die Dimension des Megatrends in Rohstoffen wird anhand des Kursverlaufs des CRB-Commodity-Index deutlich. Seit ihrem Tiefstand im Juni 1932 haben sich die Kurse in vier großen Bewegungen verändert: den Wellen I bis IV.

Der CRB-Index befindet sich seit 1932 in einem Bullenmarkt und seit dem 22. Oktober 2001 – dem Ende von Welle IV bei einem Tagesschlusskurs von 184 Punkten – läuft mit der Welle V der letzte Teil dieses Megatrends. Die Wahrscheinlichkeit für das Eintreten dieser Interpretation ist hoch, denn Welle IV korrigierte nahezu perfekt den Anstieg von Welle III im natürlichen und harmonischen Verhältnis des „goldenen Schnitts“. Die Kursavancen, die seit diesem Tag zu beobachten sind, und der Bruch des Abwärtstrends ab 1980 lassen folgende Erkenntnis zu: Der Bullenmarkt befindet sich in der Welle V und damit in seiner letzten großen Aufwärtsbewegung. Doch wie lange dauert die Welle V an und wie hoch ist ihr mögliches Kurspotenzial?

Seite 1:

Mathematische Zahlenreihe spricht für Megatrend bei Rohstoffen

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%