Musterdepots
Die Krise an den Märkten ist passé

Die Börsen machen einen Satz nach oben – davon profitiert auch Musterdepot-Anleger Daniel Hupfer. Denn in dem offensiven Depot finden sich vor allem Aktien. So spielen die Verluste vom Jahresstart fast keine Rolle mehr.

DüsseldorfDie Kurserholung an den internationalen Aktienmärkten hält derzeit weiter an. Hintergrund für diese Entwicklung sind einerseits die sich verbessernden Konjunkturdaten insbesondere in den USA und China und andererseits eine deutliche Entspannung bei den Rohstoffpreisen. In den USA befinden sich mittlerweile fast alle wichtigen Indizes im positiven Terrain.

In Europa und Asien dagegen, liegen die meisten Indizes noch unter dem Jahresanfangsstand, machen derzeit aber kräftig an Boden gut. In unserem Depot liegt die Aktienquote aktuell bei etwa 55 Prozent, sodass wir von der Kurserholung deutlich profitieren können.

Aber auch die von uns erworbenen Anleihen und Anleihefonds können in der aktuellen Marktphase zulegen, da viele Investments eine positive Korrelation zum Aktienmarkt aufweisen. Bei der Wertentwicklung liegen wir nunmehr nahezu auf dem Jahresanfangsniveau, sodass zwischenzeitliche Verluste so gut wie vollständig aufgeholt werden konnten.

Mit ETF auf den S&P500 und den Nasdaq100 haben wir zwei Basisinvestments im Depot, die breit diversifiziert in den US-amerikanischen Aktienmarkt investieren. Die fünf größten Werte im ETF auf den S&P500 sind Apple, Microsoft, Exxon Mobil, Johnson & Johnson und General Electric. Die Pendants im Nasdaq 100 sind ebenfalls Apple und Microsoft, dazu kommen Amazon, Alphabet und Facebook

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%