Serie – Investieren in die Zukunft
Wie Anleger bei der Autorevolution mitverdienen können

PremiumMit E-Mobilität und dem autonomen Fahren steht die Autoindustrie vor dem Umbruch. Für Investoren brechen spannende Zeiten an. Anlageprofis raten, nicht nur auf die Hersteller, sondern auch auf die Lieferanten zu setzen.

FrankfurtDer 10. April 2017 war für die Autoindustrie ein bedeutender Tag: Der Elektroautopionier Tesla erreichte einen Börsenwert von 51 Milliarden Dollar und war damit erstmals der wertvollste Autokonzern der USA – vor General Motors und Ford. „Das Interesse an der Elektromobilität legt zu und begeistert Investoren“, kommentierte Henning Gebhardt, Chef der Vermögensverwaltung der Privatbank Berenberg.

In der Autoindustrie beginnt eine neue Ära: Die Zeit der Verbrennungsmotoren läuft langsam, aber sicher ab. Selbst im Dieselland Deutschland ist nach der Abgasaffäre, also den Schummeleien von Volkswagen und weiteren Herstellern bei Diesel-Emissionen, klar geworden, dass es zu sauberen Antriebstechniken eigentlich keine Alternativen...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%