Temasek-Chef Tan Chong Lee
„Uns reizt der Mittelstand in Deutschland“

PremiumDer Europachef des Singapurer Staatsfonds ist auf „Perlensuche“ in Europa. Im Interview spricht er über sein großes Interesse an deutschen Unternehmen, die Strategie von Temasek und die politischen Gefahren für Investoren.

Tan Chong Lee ist ein gefragter Mann. Als Europachef von Temasek hat er einen der attraktivsten Jobs des Staatsfonds. Mit seiner Erfahrung als Investmentbanker bei Bank of America Merrill Lynch und Goldman Sachs im Rücken geht er auf Perlensuche in Europa. Dazu will er Temasek bekannter machen. In dieser Mission trifft er sich auch mit dem Handelsblatt.
Herr Chong Lee, Sie haben bei Temasek eine steile Karriere gemacht. Gilt für Sie das Motto: „The sky is the limit“?
(lacht) Ich bin nahe dran. Spaß beiseite, angesichts der Mittel die wir verwalten, sind wir ein kleines Team, rund 700 Manager. Das...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%