Trügerischer Börsenboom: Wie krank ist der Dax?

Trügerischer Börsenboom
Wie krank ist der Dax?

PremiumDank des billigen Notenbankgeldes eilt die Börse von Rekord zu Rekord. Doch der Glanz ist trügerisch. Ein Drittel der Dax-Konzerne ist schlecht geführt, leidet unter Überkapazitäten oder sucht nach einer neuen Strategie.

FrankfurtDie „Glashalle“ in der Düsseldorfer Eon-Zentrale bietet ein perfektes Ambiente für schöne Anlässe. In der lichtdurchfluteten Galerie, die die zwei Bürogebäude der Hauptverwaltung verbindet, fanden schon viele glanzvolle Empfänge und Ausstellungen statt.

Am Mittwoch war die Glashalle Schauplatz für ein historisches Ereignis – aber eines, das Vorstandschef Johannes Teyssen wahrscheinlich am liebsten wieder aus seinem Gedächtnis streichen würde. Teyssen präsentierte einen Rekordverlust von sage und schreibe 3,2 Milliarden Euro. „2014 war ein schwieriges Jahr“, hielt Teyssen lapidar fest. Für die Zukunft machte er seinen Aktionären wenig Hoffnung: Das Jahr 2015 werde „ebenso hart, wenn nicht härter“.

Zur selben Zeit,

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%