Premium UBS-Stratege Stéphane Déo

„Wer auf starke Dividendenzahler setzt, ist zu spät dran“

UBS-Stratege Stéphane Déo rechnet mit einer Zinserhöhung in den USA. Im Interview spricht er über die Folgen für die Märkte und erklärt, mit welchen Aktien nichts zu holen ist. Für konservative Anleger hat er einen Tipp.
„Viele Experten haben den Einfluss des schwachen Euro unterschätzt.“ Quelle: dpa
Händler an der Börse Frankfurt

„Viele Experten haben den Einfluss des schwachen Euro unterschätzt.“

(Foto: dpa)
 

Mehr zu: UBS-Stratege Stéphane Déo - „Wer auf starke Dividendenzahler setzt, ist zu spät dran“

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%