Weltweite Aktienmärkte
Diese Börsen bieten Anlegern noch Kurschancen

PremiumDeutsche Aktien und US-Werte sind nach acht Jahren Hausse inzwischen sehr teuer. Doch es gibt Alternativen – in Schwellenländern. China, Mexiko und Indien überzeugen durch attraktive Bewertungen. Was Analysten empfehlen.

FrankfurtNoch ist kein Ende der Trump-Rally an der Wall Street absehbar. Doch nach acht Jahren Hausse sind US-Aktien sehr teuer. An der wichtigsten Börse der Welt drohen Rückschläge, sobald die Euphorie nachlässt und die Bewertungen sich normalisieren. Anleger suchen nach Alternativen – und finden sie in Märkten außerhalb der USA. Attraktiv erscheinen etwa Schwellenländer. Das zeigt eine Analyse der Kennzahlen, die von Investoren am stärksten beachtet werden.

Es ist ein Börsenboom der Superlative: Anfang März kletterte der Dow Jones auf über 21.000 Punkte – nur drei Wochen nachdem er schon einmal eine Tausendermarke geknackt hatte. Nie zuvor...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%