"Zur Diversifizierung geeignete Anlage"
Rohstoff-Anlagen sind trotz hoher Preise attraktiv

Geldanlagen in Rohstoffen sind ungeachtet des starken Preisanstiegs nach wie vor interessant, davon sind Stefan Weiser und Jeffrey Currie von der US-Investmentbank Goldman Sachs überzeugt. „Wir empfehlen den Anlegern Investments in einen breit diversifizierten Korb von Rohstoffen“, sagt Weiser. Auf diese Weise könnten Anleger makroökonomische Risiken in ihren Depots absichern und zugleich ihr gesamtes Anlageergebnis deutlich verbessern.

HBFRANKFURT/M. Unterstützung erhalten die beiden Fachleute von Goldman Sachs durch eine neue Studie der amerikanischen Yale University. Darin zeigen Gary Gorton und K. Geert Rouwenhorst, „dass Rohstoffe eine attraktive Anlageklasse sind und sich zur Diversifizierung traditioneller Portefeuilles aus Aktien und Anleihen eignen“. Gorton und Rouwenhorst weisen in ihrer Studie zudem nach, dass die an den Finanzmärkten allgemein geltende Auffassung, Rohstoff-Investments seien mit höheren Risiken als Aktien und Anleihen behaftet, eindeutig falsch ist.

Nach Berechnungen der beiden Wissenschaftler brachten Investments in Rohstoff-Terminkontrakten über einen Zeitraum von 41 Jahren hinweg ein Resultat, das um fünf Prozent pro Jahr über dem Anlageergebnis kurzfristiger US-Staatsanleihen lag. Den Performance-Vergleich von Rohstoffen mit anderen Anlageklassen stellen auch Weiser und Currie an. Während es der populäre Rohstoffindex Goldman Sachs Commodity Total Return (GSCI) während der vergangenen 35 Jahre auf eine jährliche Wertentwicklung von 12,45 Prozent gebracht hat, legte der S&P 500 Aktienindex im Durchschnitt „nur“ 10,97 Prozent pro Jahr und der JP Morgan US Government Bond Index „nur“ 8,42 Prozent jährlich zu.

„Rohstoffe weisen gerade in solchen Phasen eine besonders positive Wertentwicklung auf, in denen Aktien und Anleihen ihre größten Verluste erzielen“, betont Weiser die negative Korrelation von Rohstoffen zu den anderen konkurrierenden Anlageklassen. Für Anleger sei in diesem Zusammenhang auch von großer Bedeutung, dass die meisten Rohstoffe eine hohe Liquidität aufweisen. Diese Aussage gelte vor allem für den internationalen Rohölmarkt.

Seite 1:

Rohstoff-Anlagen sind trotz hoher Preise attraktiv

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%