Rolling-Discounts sind besser als der Index
Discount-Zertifikate haben ihren festen Platz in den Depots

Discount-Zertifikate wurden ursprünglich ausschließlich für eine kleine Anzahl ausgewählter vermögender Kunden entwickelt. Ziel dieser Kunden war nach Jahren der Baisse das Investment in eine transparente und risikoreduzierende Anlage-Alternative. Zu lange wurde der Fokus ausschließlich auf den maximal möglichen Ertrag eines Investments gelegt, ohne das einhergehende Risiko ausreichend zu berücksichtigen.

Das Anlagerisiko vollkommen auszuschalten und sich somit mit dem sogenannten risikofreien Zinssatz zufrieden zu geben, wie beispielsweise durch den Kauf einer Bundesanleihe, führt jedoch bei historisch niedrigen Zinssätzen ebenfalls zu einem unbefriedigendem Anlageergebnis; nach Inflation, Steuern und Kosten wird kaum mehr als der Vermögenserhalt erzielt.

In Anbetracht dieser Ausgangssituation entstand die Idee für ein rollendes Discount-Zertifikat, das einer ausgewählten Kundschaft vorgestellt wurde. Aufgrund der positiven Reaktionen folgte im November 2002 die erste öffentliche Emission eines Rolling Discount-Zertifikates in Deutschland auf den DJ Euro Stoxx 50. Seitdem erfreut sich diese Produktgruppe steigender Beliebtheit.

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%