Vor dem Börsengang
Anleger setzen mit Derivaten auf Facebook-Höhenflug

Mit Spannung wird der IPO von Facebook erwartet. Wie läuft die Aktie? Für Derivate-Anleger ist die Sache klar: Gefragt sind Optionsscheine mit einem Preis bis zu 70 Dollar – ein Aufschlag von über 100 Prozent.

FrankfurtKurz vor dem mit Spannung erwarteten Börsengang von Facebook haben Anleger am deutschen Derivatemarkt auf kräftige Aufschläge bei der Erstnotiz der Papiere gesetzt. Der Aktienkurs werde immer höher eingeschätzt, sagte Euwax-Händler Norbert Paul am Freitagmittag. „Die Aktien werden über verschiedene Optionsscheine derzeit mit 66,75 Dollar indiziert.“ Die Investoren griffen fast ausschließlich zu Calls, mit denen auf steigende Kurse gewettet wird. Die Aktien des US-Unternehmens gingen mit 38 Dollar an die Investoren, einige Experten rechnen nach Börsenstart in New York am Nachmittag mit einem Kurssprung von über 50 Prozent.

Hoch im Kurs standen Calls von Lang & Schwarz mit Basispreis...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%