Vorsprung ausgebaut
Deutsche Bank weiter größter Derivateanbieter

Die Deutsche Bank behält mit 17,6 Prozent auch weiterhin ihren Titel als größter Derivateanbieter auf dem deutschen Markt. Der Abstand auf Hauptkonkurrent Commerzbank wurde sogar noch ausgebaut.

FrankfurtIm Zweikampf mit der Commerzbank hat die Deutsche Bank ihren Titel als größter Derivateanbieter auf dem deutschen Markt verteidigt. Ende März belief sich der Marktanteil gemessen am ausstehenden Volumen der Zertifikate und Optionsscheine bei der Deutschen Bank auf 17,6 Prozent, wie eine am Donnerstag veröffentlichte Statistik des Deutschen Derivate Verbandes (DDV) zeigte. Die Commerzbank kam auf 16,9 Prozent. Damit baute die Deutsche Bank ihren Vorsprung gegenüber Ende Dezember 2011 aus.  

Beide Institute ringen seit Monaten um die deutsche Marktführerschaft bei Zertifikaten und Optionsscheinen. Zum Stichtag Ende September 2010 hatte die Commerzbank die Deutsche Bank erstmals vom ersten Platz...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%