Premium Bafin-Bankenaufseher Raimund Röseler „Wir riskieren einen Abwärtswettlauf“

Seit 2011 ist er bei der Bafin für die Überwachung der Banken zuständig: Raimund Röseler spricht im Interview über die Gefahren der Deregulierung, alte Skandale und neue Risiken für die heimischen Geldhäuser.
„Eine IKB würden wir heute sicherlich abwickeln.“ Quelle: picture alliance / ROPI
Bankenaufseher Raimund Röseler

„Eine IKB würden wir heute sicherlich abwickeln.“

(Foto: picture alliance / ROPI)

BonnDie Büros der deutschen Finanzaufsicht Bafin in Bonn sind so schlicht, wie es sich für eine Behörde gehört. Das gilt auch für die Räume von Raimund Röseler, dem Chef der Bankenaufsicht. Keine teure Kunst an den Wänden, kein spektakulärer Blick aus dem Fenster. Die Skyline der Frankfurter Bankentürme ist nicht nur geografisch sehr weit weg. Aber eine gesunde Distanz zu seinen Schutzbefohlenen ist manchmal gar nicht schlecht, findet Röseler.

 

Mehr zu: Bafin-Bankenaufseher Raimund Röseler - „Wir riskieren einen Abwärtswettlauf“

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%