Premium Banken im Umbruch Postbank-Chef Strauß sieht Grenzen des Digitalen

Bei aller Begeisterung für neue Technologien – in manchen Punkten denken Kunden traditionell. Darauf müssen Banken Rücksicht nehmen, fordert Postbank-Chef Frank Strauß auf der Handelsblatt-Tagung „Banken im Umbruch“.
Der Postbank-Chef fand im Gespräch mit Handelsblatt-Ressortleiter Daniel Schäfer (re.) klare Worte. Quelle: Uta Wagner für Handelsblatt
Frank Strauß (li.)

Der Postbank-Chef fand im Gespräch mit Handelsblatt-Ressortleiter Daniel Schäfer (re.) klare Worte.

(Foto: Uta Wagner für Handelsblatt)

FrankfurtSeit wenigen Tagen ist Postbank-Chef Frank Strauß in Personalunion auch Vorstandsmitglied der Deutschen Bank. Eine Krawatte hat er sich dennoch nicht um den Hals gehängt für seinen Auftritt auf der Handelsblatt-Tagung. Niemand habe ihm gesagt, dass er eine tragen müsse, sagt er auf eine entsprechende Nachfrage hin und ergänzt scherzhaft: „Es gibt ja auch Stärken der Postbank, die ich einbringen kann.“

 

Mehr zu: Banken im Umbruch - Postbank-Chef Strauß sieht Grenzen des Digitalen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%