Premium Brexit Warnschuss an die Bankbranche

Einige Banken hoffen, beim Brexit mit minimalem Aufwand davonzukommen. Die Europäische Bankaufsicht Eba will dem einen Riegel vorschieben und fordert beim Aufbau der neuen EU-Zentralen eine Einheit mit Substanz.
Die Behörde will verhindern, dass nationale Regulierer mit laxen Vorgaben Banken anzulocken versuchen. Quelle: AP
Eba-Zentrale in London

Die Behörde will verhindern, dass nationale Regulierer mit laxen Vorgaben Banken anzulocken versuchen.

(Foto: AP)

FrankfurtSie haben unterschiedliche Worte benutzt, die Botschaft war aber stets dieselbe: Banken, die wegen des Brexits, eine neue EU-Zentrale aufbauen, werden nicht mit einer Briefkastenfirma davonkommen. Das haben bereits die Bundesbank, die deutsche Finanzaufsicht Bafin und die Europäische Zentralbank (EZB) betont.

 

Mehr zu: Brexit - Warnschuss an die Bankbranche

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%