Premium DSW-Vize Nieding zur Deutschen Börse „Es war eine Katastrophe“

Der einflussreiche Aktionärsvertreter spricht über die Turbulenzen der Deutschen Börse im abgelaufenen Jahr, die Erwartungen an den neuen Vorstandschef und den Antrag auf eine Sonderprüfung bei der kommenden Hauptversammlung.
„Wir müssen die Geschehnisse rund um Herrn Kengeter und Herrn Faber noch mal gesondert beleuchten.“ Quelle: Bert Bostelmann für Handelsblatt

„Wir müssen die Geschehnisse rund um Herrn Kengeter und Herrn Faber noch mal gesondert beleuchten.“

(Foto: Bert Bostelmann für Handelsblatt)

FrankfurtKlaus Nieding ist Anwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht und Vizepräsident der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW). Bei Verfehlungen kritisiert er Konzerne hart und pointiert. Auch bei der Deutschen Börse nimmt er kein Blatt vor den Mund.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: DSW-Vize Nieding zur Deutschen Börse - „Es war eine Katastrophe“

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%