Premium HSBC-Manager Daniel Klier Der überzeugende Stratege

Daniel Klier ist Strategie- und Nachhaltigkeitschef von Europas größter Bank HSBC. Nach dem ersten seiner 25 Bewerbungsgespräche für die Position wusste der Münchener, dass die Briten die Richtigen für ihn sind.
„HSBC ist ein überraschend nettes Unternehmen.“ Quelle: Skizzomat für Handelsblatt; Foto: Michael Englert [M]
Daniel Klier

„HSBC ist ein überraschend nettes Unternehmen.“

(Foto: Skizzomat für Handelsblatt; Foto: Michael Englert [M])

DüsseldorfAls Daniel Klier vor 13 Jahren mit seinem Studium fertig war, wollte er nur eines nicht: in der Finanzwelt arbeiten. Klier war 23 Jahre alt, hatte einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften von der Universität St. Gallen mit Aufenthalt an der London School of Economics in der Tasche und wollte sich am liebsten mit der Realwirtschaft beschäftigen. Eben dort, wo die echte Welt stattfindet. Er startete bei McKinsey, beschäftigte sich dort in seinem dritten Projekt mit der großen Fusion zweier europäischer Geldhäuser – und blieb danach im Bankenteam der Beratung, dessen Kollegen er schätzen gelernt hatte.

 

Mehr zu: HSBC-Manager Daniel Klier - Der überzeugende Stratege

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%