Generali-Gruppe
Neu-Angebot soll Kunden sicherer fahren lassen

Ihre sichere und rücksichtsvolle Fahrweise kann Kfz-Kunden der Generali einen Teilerlass bei der Prämie bescheren. Die Versicherungsgruppe bietet künftig auch Telematiktarife an – die Konkurrenz tut dies schon länger.

BerlinDie Versicherungsgruppe Generali folgt dem Branchentrend und bietet künftig auch sogenannte Telematiktarife für ihre Kfz-Kunden an. Auch die Tochter AachenMünchener nimmt die Option in ihr Versicherungsangebot auf, CosmosDirekt folgt im Oktober, wie Generali am Montag mitteilte. Der Tarif sieht eine Vergünstigung für Kunden vor, die mittels einer Smartphone-App sicheren Fahrstil nachweisen.

Die unternehmenseigene Anwendung MyDrive zeichnet den Angaben zufolge Daten zur Fahrweise auf, darunter Geschwindigkeit, Brems- und Kurvenverhalten sowie Beschleunigung. Berücksichtigt werde dabei auch die Verkehrslage wie das Fahren im ländlichen Raum, dem Stadtverkehr, auf Schnellstraßen oder Autobahnen.

Der daraus errechnete Wert wird an die Versicherungen übermittelt, die einen...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%