Geringe Staatsanleihenrenditen
UBS setzt weiter auf Hedgefonds

Hedgefonds könnten in den nächsten zwölf Monaten etwa ein Viertel ihrer Vermögen verlieren, prognostizieren Experten. Die UBS rät ihren Kunden allerdings, an ihnen festzuhalten – es fehlen Alternativen.

ZürichDie UBS Group AG empfiehlt ihren wohlhabendsten Kunden, an Hedgefonds festzuhalten – obwohl die 2,9 Billionen Dollar schwere Branche ihren schlechtesten Jahresbeginn seit 2008 hingelegt hat. Zwar seien die Tage „zweistelliger und dreistelliger Renditen“ bei Hedgefonds vorbei, aber sie erwirtschafteten immer noch genug, um renditehungrige Kunden angesichts negativer Zinsen zufriedenzustellen, sagte Mark Haefele, globaler Investmentchef bei UBS Wealth Management. „Ihre Performance im ersten Halbjahr war nicht beeindruckend, aber sie bieten Diversifikation“, erklärte er im Interview mit Bloomberg. „Sie sollten immer noch ein besseres Chance-Risiko-Verhältnis bieten oder ein anderes Chance-Risiko-Verhältnis als andere Bereiche wie Staatsanleihen.“

Die UBS erhöhte im April...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%