Italienische Bank
S&P senkt Rating von Monte Paschi

Standard & Poor's rechnet mit höheren Verlusten bei der italienischen Monte Pschi. Die Ratingagentur geht davon aus, dass die italienische Regierung die Bank stützen wird. Auch Moody's sieht beträchtliche Unsicherheiten.

Standard & Poor's (S&) hat die Bonitätsnote von Banca Monte dei Paschi di Siena SpA gesenkt. Die Ratingagentur befürchtet, dass die interne Prüfung von Verlusten aus Transaktionen mit strukturierten Produkten noch größere Löcher in der Bilanz zu Tage fördern könnten.

Die Verluste “könnten höher ausfallen als zunächst erwartet” und veranschaulichten das “Risiko von Führungsschwäche”, erklärte S&P in einer am Donnerstag veröffentlichten Mitteilung. Das langfristige Rating des Kreditinstituts mit Sitz in Siena fiel auf “BB” von “BB+" und wurde auf die Beobachtungsliste “Watch Negative” gesetzt, was auf die Möglichkeit einer weiteren Abstufung hinweist.

Monte Paschi hatte im Januar angekündigt, dass die...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%