Premium Leitartikel zur Credit Suisse Vorbild für die Deutsche Bank

Der Führungswechsel bei der Credit Suisse erhöht auch den Druck auf die Deutsche Bank. Diese ist die letzte große europäische Investmentbank, die weiter eine wenig fokussierte Konglomeratsstrategie verfolgt.
Der langjährige Chef Brady Dougan (rechts) mit seinem Nachfolger Tidjane Thiam. Quelle: Reuters
Personeller Neuanfang bei der Credit Suisse

Der langjährige Chef Brady Dougan (rechts) mit seinem Nachfolger Tidjane Thiam.

(Foto: Reuters)

Am Ende war Brady Dougans geliebte Investmentbank noch nicht einmal eine Erwähnung wert. Als die Credit Suisse am Dienstag den Abgang ihres langjährigen Chefs verkündete, wurde sein Nachfolger Tidjane Thiam für seine große Erfahrung in der Vermögensverwaltung angepriesen. Das Handelsgeschäft der Credit Suisse tauchte in den Aussagen von Präsident Urs Rohner dagegen zunächst nicht auf.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Leitartikel zur Credit Suisse - Vorbild für die Deutsche Bank

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%