Milliarden-Fehlüberweisungen
KfW sieht Panne als Rückschlag bei IT-Umbau

Die milliardenschwere Überweisungspanne wirft die staatliche Förderbank KfW bei der Modernisierung ihrer veralteten Computersysteme zurück. Das Budget für die Modernisierung steigt laut KfW um 350 Millionen Euro.

Frankfurt„Der Vorfall ist für uns natürlich ein Rückschlag“, sagte KfW-Vorstand Günther Bräunig am Mittwoch in Frankfurt. „So etwas darf sich nicht wiederholen.“ Die KfW lasse sich davon aber nicht entmutigen. Die Förderbank versucht seit 2013, ihre Systeme auf Vordermann zu bringen. Statt der zunächst angepeilten 500 Millionen Euro ist das Budget dafür inzwischen auf 850 Millionen angeschwollen, die Hälfte hat die KfW bereits ausgegeben, wie Finanz- und IT-Vorstand Bernd Loewen sagte.

Die Schwächen in der IT haben auch die Finanzaufsicht BaFin auf den Plan gerufen. Loewen bestätigte, dass die KfW deswegen eine um zwei Prozentpunkte dickere Eigenkapitaldecke vorhalten...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%