Neue Richtlinie zu Onlinebanking
Angriff auf das Banken-Herz

PremiumEine neue EU-Richtlinie soll das Bezahlen bequemer und sicherer machen. Doch sie bedroht auch das Kerngeschäft traditioneller Geldhäuser. Fintechs jubeln, allerdings hat die Regeländerung für sie ebenfalls Folgen.

FrankfurtDieser Punkt geht ganz klar an die Angreifer. Im Streit zwischen der Deutschen Kreditwirtschaft – dem Dachverband der heimischen Banken und Sparkassen – und innovativen Online-Bezahlsystemen hat sich das Bundeskartellamt am Dienstag auf die Seite der jungen Konkurrenten geschlagen. Kern der Entscheidung: Die Onlinebanking-Bedingungen der etablierten Geldhäuser behindern die neuen Bezahlverfahren im Internet und müssen geändert werden.

Jens Lütcke freut sich darüber besonders. „Die Entscheidung ist ein Meilenstein“, sagt der Chef des Zahlungsdienstleisters Sofort GmbH. „Banken dürften demnach Kunden nicht daran hindern, Sofort-Überweisung zu nutzen.“ Dieses Bezahlverfahren basiert darauf, dass der Kunde auf der Internetseite des externen Dienstleisters eine...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%