Paypal-Konkurrent
Paydirekt drohen traurige Weihnachten

PremiumDer Online-Bezahldienst der deutschen Banken hinkt, was die Nutzerzahlen angeht, noch immer weit hinter Paypal hinterher. Nun droht auch noch ein schwaches Weihnachtsgeschäft. Denn viele Online-Händler machen nicht mit.

FrankfurtBezahlverfahren leben von einer breiten Nutzerbasis. Das gilt auch für Paydirekt, dem Online-Bezahlverfahren der deutschen Kreditwirtschaft. Deshalb könnte diese Anregung Paydirekt wohl einen kleinen Schub verschaffen: wenn alle Bankmitarbeiter sich dort selbst registrieren würden. Die Anregung stammt aus dem Betreiberkreis von Paydirekt.

Die Sparkassen, die neben privaten und genossenschaftlichen Banken Paydirekt gemeinsam betreiben, sind überzeugt, dass das sein muss: Wenn die Mitarbeiter es nicht nutzen würden, „warum sollten es unsere Kunden tun?“, sagte Frank Schwab auf dem FI-Forum, der IT-Messe der Sparkassen, kürzlich. Der Chef der GIZS muss es wissen. Die GIZS ist der Dienstleister der Sparkassen für innovative...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%