US-Bank
Die Citigroup rechnet sich das Quartal schön

Die Citigroup hat für eine positive Überraschung gesorgt: Die Zahlen für das dritte Quartal der einst größten Bank der Welt fielen deutlich besser aus als erwartet. Aber dabei griff sie auf einen Trick zurück.

New YorkDie Citigroup hat ihren Nettogewinn im Quartal auf 3,8 Milliarden Dollar von 2,2 Milliarden Dollar gesteigert. Die Einnahmen erreichten im dritten Vierteljahr 20,8 Milliarden Dollar, wie das in der Finanzkrise staatlich gestützte Institut am Montag vor US-Börseneröffnung mitteilte.

Damit übertraf es die Analysten-Prognosen von durchschnittlich 19,25 Milliarden Dollar. Die Bank reduzierte in den drei Monaten bis Ende September die Verluste aus faulen Krediten gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 41 Prozent auf 4,5 Milliarden Dollar.

Allein 1,9 Milliarden Dollar schrieb sich die Bank gut, in dem sie wie zuvor bereits Konkurrent JP Morgan und auch die Schweizer Großbank UBS ihre...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%