Versicherungsvermittler
Die verzweifelte Suche nach dem Königsweg

Deutschlands Versicherungsvermittler werden immer älter – junge Leute sind schwer zu begeistern. Der Generationswechsel ist nicht die einzige Herausforderung der Branche. Es stehen gewaltige Veränderungen an.

BonnDie Zahlen sagen viel über den Zustand einer einst mächtigen Branche. Und vor allem über deren Veränderung. 52 Prozent der deutschen Versicherungsvermittler sind mindestens 50 Jahre alt. Im Schnitt sind sie 49, vor drei Jahren lag das Durchschnittsalter noch bei 48 Jahren. Das haben die beiden Dortmunder Professoren Matthias Beenken und Michael Radtke in einer Stichprobe unter knapp 4000 Vermittlern aktuell herausgefunden.

„Auch wir laufen nicht mehr mit der Schiefertafel rum, wir Vermittler schaffen den Wandel“, macht Michael H. Heinz seinen mehr als 300 Mitgliedern bei der Jahreshauptversammlung des Bundesverbandes Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) an diesem Freitag zwar Mut. Doch die Realität...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%