Zukunft der Finanzbranche
Wer hat Angst vor den Banken?

PremiumZehn Jahre nach dem großen Knall ist die Angst vor den Banken der Angst um die Banken gewichen. Wie zukunftsfähig sind Europas Geldhäuser? Auch die deutschen müssen aufpassen, nicht zum Spielball zu werden. Eine Analyse.

Alle drei Jahre laden Deutschlands private Geldhäuser zum großen Klassentreffen nach Berlin. Dieses Mal lautet das staatstragende Motto des 21. Deutschen Bankentages: „Perspektiven schaffen, Europa stärken: Banken in der Verantwortung“. Das ist vielleicht ein bisschen hoch gegriffen, schließlich stecken Europas Banken auch zehn Jahre nach Ausbruch der Finanzkrise noch mitten in der Rekonvaleszenz. Wirft man einen Blick nach Italien und auf die Diskussion um die Rettung der Krisenbank Monte dei Paschi di Siena, dann bekommt man eher den Eindruck, dass Europa noch immer seinen Banken helfen muss als umgekehrt.

Auch wenn sich Aufseher, Politiker und Banker auf die Schulter klopfen...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%