Federal Reserve
Notenbanker signalisieren schnelle Zinserhöhung

Die Zeichen, dass die US-Notenbank Federal Reserve bald erneut die Zinsen anheben könnte, mehren sich. Einflussreiche Notenbanker deuten an, dass schon im März über einen solchen Schritt gesprochen werden könnte.

Santa CruzDie Anzeichen auf eine baldige Leitzinserhöhung in den USA mehren sich. Das einflussreiche Notenbankmitglied William Dudley sagte am Dienstag im Sender CNN, die Argumente für steigende Zinsen seien nach der Präsidentenwahl im November viel überzeugender geworden. So gebe es ein wachsendes Vertrauen von Privathaushalten und Unternehmen und „beschwingte“ Finanzmärkte. Außerdem werde erwartet, dass die Wirtschaft durch die Haushaltspolitik der neuen Regierung einen weiteren Schub bekommen könnte. Seine größte Sorge sei, dass die Konjunktur über einen zu langen Zeitraum heißlaufen könne.

Dudley ist bei den Sitzungen der Währungshüter immer stimmberechtigt und ein enger Vertrauter von Fed-Chefin Janet Yellen. Auch...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%