Einzelhandelsgebäude
Anleger auf Immobilienjagd

Anleger kaufen wieder mehr Ladengeschäfte als Büros. Auch deshalb geht es dem Investmentmarkt weiterhin gut. Nun wird langsam aber sicher auch das Lächeln der Mietmakler etwas breiter. VON REINER REICHEL

DüsseldorfDiese Woche hat der Private Equity-Investor MGPA mit seinem Europe Funds III in Deutschland 26 Einzelhandelsgebäude gekauft. Mieter sind Lebensmittelketten wie Rewe und Edeka. Die Gesellschaft investiert das Kapital institutioneller Investoren in Gebäude und verwaltet diese anschließend. Wenige Tage zuvor war es ein Fonds von Cordea Savills, der ein passendes Einzelhandelsobjekt in Offenburg fand. Selbst lange Zeit verschmähte ehemalige Kaufhäuser wie das Hertie-Haus in Velbert finden nun Käufer.

Der erste oberflächliche Eindruck trügt nicht: Das Geschäft mit Einzelhandelsgebäuden dominiert aktuell den Immobilieninvestmentmarkt in Deutschland. In diesem Segment gaben die Investoren im ersten Halbjahr mehr als doppelt so viel wie für Bürogebäude aus, stellt der Immobiliendienstleister Jones Lang Lasalle (JLL) fest. Insgesamt wurden von Januar bis Juni 2011 für 11,3 Milliarden Euro Gewerbeimmobilien gekauft, fast 23 Prozent mehr als in der gleichen Vorjahresperiode.

Das ist mehr als die Hälfte des gesamten Vorjahresvolumens, so dass es Piotr Bienkowski, Geschäftsführer von BNP Paribas Real Estate Deutschland, leichtfällt zu sagen: "Vor diesem Hintergrund wird das Transaktionsvolumen in diesem Jahr die 20-Milliarden-Euro- Schwelle deutlich überschreiten." Zumal noch einige große Deals in Vorbereitung seien. Daran dürften auch offene Immobilienfonds beteiligt sein, vor allem solche, die zurzeit keine Anteile ihrer Anleger zurücknehmen. Um wieder ausreichend liquide zu werden, müssen sie Objekte verkaufen. Einer davon ist der SEB Immoinvest, dem die ehemaligen Daimler-Gebäude am Potsdamer Platz in Berlin gehören. Fondschefin Barbara Knoflach hatte angedeutet, der Fonds könnte Teile des Ensembles veräußern.

Seite 1:

Anleger auf Immobilienjagd

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%