Europäische Immobilien
Büros werfen ab 2010 weniger Rendite ab

Mit Büros lässt sich zur Zeit in Europa weniger Geld verdienen als gewohnt. Die Renditen liegen nach einer Studie der Dekabank im Durchschnitt bei 5,8 Prozent, und sie dürften weiter zurückgehen. Relativ stabil ist der Immobilienmarkt in den deutschen Großstädten. Die aktuelle Situation und die Prognose für 2010.
  • 0

DÜSSELDORF. Die Mietrenditen auf dem europäischen Büroimmobilienmärkten geben nach. Im Mittel von 24 Städten beträgt sie laut Dekabank aktuell 5,8 Prozent und wird in den nächsten fünf Jahren auf 5,3 Prozent zurückgehen.

Unter den großen westeuropäischen Metropolen werden Madrid und die Londoner City mit Einbußen von 0,9 bzw. 0,7 Prozentpunkten die größten Rückschläge erleben. "In Deutschland haben wir ein nicht so großes Rückschlagpotenzial", sagt Matthias Danne, Immobilienvorstand der Dekabank. In den großen fünf Märkten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München habe man im Unterschied zu London auch in der Krise "nie eine Sechs vor dem Komma" gesehen. Aktuell bewegten sich die Mietrenditen in deutschen Hochburgen zwischen fünf und 5,75 Prozent.

Gesamtrendite soll 2010 wieder ins Positive ziehen

Nachgebende Renditen resultieren aus zunehmender Konkurrenz um Gebäude. Im kommenden Jahr stehen laut einer Prognose des internationalen Immobiliendienstleisters DTZ 106 Milliarden Euro für Immobilieninvestitionen in Europa über alle Segmente hinweg zur Verfügung. Am Ende dieses Jahres wird das Transaktionsvolumen lediglich 49 Milliarden Euro betragen.

Die Gesamtrendite europäischer Büro-Objekte aus Vermietung und Verkauf betrug laut Deka in diesem Jahr minus 9,6 Prozent. Sie soll aber im kommenden Jahr wieder ins Positive drehen.

Kommentare zu " Europäische Immobilien: Büros werfen ab 2010 weniger Rendite ab"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%