Feriendomizile auf Ibiza: Promis, Partys, Protz

Feriendomizile auf Ibiza
Promis, Partys, Protz

PremiumDie Baleareninsel wird zum Magnet für Reiche, Stars und Sternchen – das treibt die Immobilienpreise des beliebten Feriendomizils stark nach oben.

BerlinEin Abendessen für 1500 Euro? Auf Ibiza ist das Realität: So viel verlangt das Restaurant Sublimotion in Playa d’en Bossa für ein zwanziggängiges Menü mit Wein- und Champagnerbegleitung. Dafür verspricht es „die beste spanische Avantgarde-Küche“ unter Verantwortung von Zwei-Sterne-Koch Paco Roncero. Finanzkräftige Gourmets dürfte es genügend geben, die sich dieses „unvergessliche“ Erlebnis, wie es die Homepage verspricht, leisten können. Denn Ibiza ist ein bevorzugtes Urlaubsziel von Prominenten, Reichen und Party-People.

Davon profitieren auch Anbieter von Ferienimmobilien: „Die Insel zählt zu den Hotspots, an denen sich die kosmopolitische Klientel besonders gern einen Zweitwohnsitz zulegt“, sagt Florian Fischer, geschäftsführender Gesellschafter des...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%