Premium Immobilien in der Hauptstadt Rund um den neuen Berliner Flughafen werden Tausende Wohnungen gebaut

Die Eröffnung des BER lässt weiter auf sich warten. Deutlich schneller sind die Bauträger: Rund um den neuen Flughafen entstehen Tausende Wohnungen.
Die Randlagen von Berlin werden immer interessanter. Quelle:  Thomas Müller Ivan Reimann Architekten
Neubauten am Eisenhutweg

Die Randlagen von Berlin werden immer interessanter.

(Foto:  Thomas Müller Ivan Reimann Architekten)

BerlinSeit Jahren harrt das Grundstück am Berliner Eisenhutweg seiner künftigen Nutzung. Dabei ist die Lage trotz der Nähe zur Stadtautobahn keineswegs unattraktiv: Das Areal befindet sich im Stadtteil Adlershof und damit nahe am Wissenschafts- und Technologiepark, der zu den Treibern des Berliner Wirtschaftswachstums gehört. Trotzdem fand sich bisher kein Nutzer für die Fläche.

Das aber hat sich jetzt geändert: Am Donnerstag präsentierte der neue Eigentümer, das Projektentwicklungsunternehmen KW-Development, seine Pläne – und die sehen vor, dass statt der ursprünglich geplanten gewerblichen Nutzung rund 600 Mietwohnungen entstehen sollen.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Immobilien in der Hauptstadt - Rund um den neuen Berliner Flughafen werden Tausende Wohnungen gebaut

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%