Immobilien-Investments
Wenn das Pflegeheim zum Anlageobjekt wird

PremiumEin Pflegeheim als Geldanlage – warum nicht? Der Markt prosperiert, die Renditen sind vergleichsweise hoch. Privatanleger können sich auf verschiedene Arten beteiligen. Ein Investment birgt jedoch auch Risiken.

FrankfurtDie Bauherren des neuen Pflegeheims „Am Klösterchen“ in Bad Breisig versprechen eine Rentneridylle: Die rheinland-pfälzische Kurstadt liegt eingebettet in Weinberge direkt am Rhein. Winzer laden zur Einkehr, die Natur zu ausgedehnten Wanderungen ein. Und von hier aus ist es nur eine halbe Stunde mit der Bahn nach Bonn. Wer ein Stück davon abhaben will, muss nicht erst einen Pflegegrad erreichen. Das Unternehmen Wirtschaftshaus hat das Pflegeheim mit einer Million Euro von Kleinanlegern finanziert – per Crowdinvesting auf der Internetplattform Zinsland. 6,75 Prozent Rendite wurden geboten. „In nur zweieinhalb Tagen war die Summe finanziert“, resümiert Raik Lubitz, Vertriebs- und Marketingmanager...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%