Investition Pflegeapartment: Zimmer mit Risiko

Investition Pflegeapartment
Zimmer mit Risiko

PremiumPflegeapartments waren bisher Domäne von institutionellen Anlegern. Nun steigen auch Privatleute in den Markt ein. Die versprochene Rendite ist aber keineswegs sicher. Und Experten warnen noch vor ganz anderen Gefahren.

BerlinEs klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Anleger erhielten „ein risikoarmes, wertbeständiges und investorenfreundliches Rundum-sorglos-Paket“, heißt es beim Portal Marktplatz-Pflegeimmobilie.de. „Mit großer Sicherheit“ steige der Wert der Kapitalanlage, stellt Konkurrent Pflegeimmobilie-Invest.de in Aussicht. Und das Schönste: Das Rundum-sorglos-Paket, so versprechen es die Vermarkter, bietet eine Rendite von vier bis 5,5 Prozent und damit mehr, als mit Wohnimmobilien in Großstädten in der Regel zu erzielen ist.

Die Rede ist vom Kauf einzelner Zimmer in einem Pflegeheim durch private Kapitalanleger. Dadurch, sagt Patrick Holze, Gründer des Portals Marktplatz-Pflegeimmobilie.de, erhielten auch Privatleute die Chance, an einem „zukunftsstarken Wachstumsmarkt“ teilzuhaben. Bislang...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%