Leben im Ausland: Wir sind dann mal weg

Leben im Ausland
Wir sind dann mal weg

PremiumDie Zinsen sind historisch niedrig. Viele Deutsche wollen ihr Geld in eine Immobilie im Ausland stecken, in eine zweite schöne Heimat. Oft beginnt über die kalkulierte Kapitalanlage ein Auswandern auf Zeit.

Es war der Job, der Jürgen Schrempp nach Südafrika brachte. Und die Liebe zum Land, die ihn bleiben ließ. Der einstige Daimler-Chef verbrachte in den 1970er- und 1980er- Jahren eine gute Dekade in Südafrika – und blieb dem Land treu. Schrempp, Ehrendoktor der burischen Universität Stellenbosch, kaufte zusammen mit einem Geschäftsfreund eine Farm am Krüger Nationalpark.
Außerdem gehört ihm eine Villa an einem der schönsten Strände der unterhalb von Kapstadt gelegenen Kap-Halbinsel, kaum 30 Kilometer vom Kap der guten Hoffnung entfernt. Der Lebensmittelpunkt des heute 70 Jahre alten Ex-Managers liegt nach eigenen Angaben mittlerweile wieder zwischen München und Kitzbühel,...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%