Neubauten-Stile
Die Gesichter der Großstadt

PremiumZwar gibt es keinen spezifisch Berliner, Frankfurter oder Hamburger Baustil mehr – aber typische Käufer. Berliner sind offen für Neues, Frankfurter pragmatisch. Das schlägt sich auch in den Neubauvorhaben nieder.

BerlinWenn das Berliner Architekturbüro Graft tätig wird, ist Aufmerksamkeit garantiert. Mit Büros in Berlin, Los Angeles und Peking gehört es zu den international prägenden Gestaltern – und manchmal setzt es auch in der deutschen Hauptstadt Akzente. An der Spree im Stadtteil Friedrichshain zum Beispiel entsteht momentan nach Plänen von Graft das Projekt „Wave“: ein Wohnkomplex mit 161 Eigentumswohnungen zu Preisen, die in der Spitze 10.000 Euro pro Quadratmeter überschreiten. Zur Spree hin haben die beiden Gebäude von „Wave“ – der Name ist Programm – eine geschwungene Form. „So muten sie wie Jachten an“, sagt Jürgen Schorn, geschäftsführender Gesellschafter des Münchener...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%