Premium Immobilien und Trendviertel in Stuttgart Druck auf dem Talkessel

Seit Jahren wird in der Schwabenmetropole zu wenig gebaut. Hohe Kaufkraft trifft so auf ein knappes Angebot – und die Preise steigen weiter. Stuttgart gehört definitiv zu den schwierigen Immobilienmärkten.
Stuttgarter Schlossplatz: Die Landeshauptstadt Baden-Württembergs zählt zu den teuersten Wohnorten in Deutschland. Quelle: ddp images

Stuttgarter Schlossplatz: Die Landeshauptstadt Baden-Württembergs zählt zu den teuersten Wohnorten in Deutschland.

(Foto: ddp images)

StuttgartWohnen wie George Clooney mit Blick auf Downtown - nur eben nicht in New York, sondern in Stuttgart: Wer sich in der Schwabenmetropole fühlen will wie ein Filmstar, für den gibt es in der Großstadt zwischen Wald und Reben nur eine Adresse: Cloud No. 7. Der 61 Meter hohe Rohbau mit seinen 18 Stockwerken ragt wie ein überdimensioniertes Dinosauriergerippe aus dem neuen Europaviertel heraus. Zum Richtfest Anfang Mai waren fast 70 Prozent der Luxuswohnflächen des 80 Millionen Euro teuren Turms verkauft.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Immobilien und Trendviertel in Stuttgart - Druck auf dem Talkessel

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%