Premium Aktie unter der Lupe – Thales Noch mehr Sicherheit für die Aktionäre

Mit der Übernahme der Chipkartenfirma Gemalto wird Thales zu Frankreichs neuem Champion in der Sicherheitsinformatik. Die Aktie ist bei Anlegern gefragt. Und Analysten sehen weiteres Potenzial.
Der Technologiekonzern hat mit der Übernahme von Gemalto seine Marktposition verstärkt. Quelle: Lepetit/Le Figaro Magazine/laif
Thales-Standort in Cannes

Der Technologiekonzern hat mit der Übernahme von Gemalto seine Marktposition verstärkt.

(Foto: Lepetit/Le Figaro Magazine/laif)

ParisIn die Informatik-Branche in Frankreich kommt Bewegung, und davon profitiert Thales. Der französische Spezialist für Militärtechnik kündigte Mitte Dezember an, den niederländischen Chipkarten-Hersteller Gemalto zu übernehmen, um einen Weltchampion der Sicherheitsinformatik zu schaffen. Thales hat 51 Euro pro Aktie geboten, was einem Gesamtwert von rund 4,8 Milliarden Euro entspricht. Die Übernahme soll im zweiten Halbjahr 2018 abgeschlossen sein.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Aktie unter der Lupe – Thales - Noch mehr Sicherheit für die Aktionäre

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%