Aktienfokus
Metro nach Umsatzzahlen schwach am Dax-Ende

Aktien von Metro sind am Mittwoch nach Bekanntgabe von Umsatzzahlen für 2005 an das Dax-Ende gerutscht. Die Papiere des weltweit drittgrößten Einzelhändlers gaben in einem freundlichen Marktumfeld gegen 9.35 Uhr 1,69 Prozent auf 41,40 Euro ab.

dpa-afx FRANKFURT. Aktien von Metro sind am Mittwoch nach Bekanntgabe von Umsatzzahlen für 2005 an das Dax-Ende gerutscht. Die Papiere des weltweit drittgrößten Einzelhändlers gaben in einem freundlichen Marktumfeld gegen 9.35 Uhr 1,69 Prozent auf 41,40 Euro ab. Der Leitindex Dax stieg zeitgleich um 0,48 Prozent auf 5 520,95 Zähler.

Die Umsätze für das vierte Quartal seien leicht unter den Erwartungen gewesen, sagte ein Händler in einer ersten Reaktion. Auch ein Analyst teilte diese Ansicht: Die Umsätze für das Gesamtjahr seien in Ordnung, im vierten Quartal habe es aber vor allem wegen des schlechter als erwartet ausgefallenen Weihnachtsgeschäfts etwas negativere Zahlen gegeben, als er erwartet habe. Andererseits bestätige Metro seine Ziele, auch das Umsatzwachstum im Ausland sei gut.

Die Schweizer Großbank UBS hatte indes beim Gesamtumsatz mehr erwartet. Der Konzernumsatz ohne Praktiker war nach vorläufigen Berechnungen um 4,2 Prozent auf 55,7 Mrd. Euro gestiegen, die UBS hatte 55,86 Mrd. Euro erwartet. Die WestLB senkt den Metro-Wert in einer ersten Reaktion von "Outperform" auf "Neutral". Das Kursziel bezifferten sie mit 42 Euro.

Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) bestätigte ihre "Underperform"- Einstufung und beließ auch das Kursziel bei 40 Euro. Nach Meinung der Analysten hatten die Umsatzzahlen die Erwartungen erfüllt, insbesondere das Cash & Carry Geschäft habe sich gut entwickelt. Das Deutschland-Geschäft habe aber enttäuscht.

Die Hypovereinsbank (HVB) bestätigte ihre "Neutral"-Einstufung. Die Eckdaten hätten die Erwartungen erfüllt und die zuvor vorsichtige Einschätzung der HVB gerechtfertigt, hieß es in einer aktuellen Studie. Der Gewinn werde voraussichtlich am unteren Ende der Spanne liegen. Das Kursziel bleibe bei 44 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%