Aktienfokus
Siemens fest

Siemens-Aktien haben am Freitag nach positiven Nachrichten des US-Mischkonzerns General Electric (GE) ihre Kursgewinnen ausgebaut. Der Kurs des Münchener Unternehmens stieg gegen 13.05 Uhr um 1,87 Prozent auf 65,43 Euro.

dpa-afx FRANKFURT. Siemens-Aktien haben am Freitag nach positiven Nachrichten des US-Mischkonzerns General Electric (GE) ihre Kursgewinnen ausgebaut. Der Kurs des Münchener Unternehmens stieg gegen 13.05 Uhr um 1,87 Prozent auf 65,43 Euro. Zugleich rückte der Leitindex Dax um 1,11 Prozent auf 5 156,22 Punkte vor.

Das Siemens-Papier profitierte nach Ansicht Händlern von Nachrichten von General Electric. "Die Siemens-Aktie profitiert traditionell von guten Meldungen aus dem GE-Konzern, das war heute bei dem positiven GE-Ausblick nicht anders", sagte ein Marktteilnehmer. GE kündigte zudem den Verkauf der Versicherungstochter GE Insurance Solutions an Swiss Re sowie einen weiteren Aktienrückkauf und eine höhere Dividendenzahlung an.

Der US-Mischkonzern blickt laut Börsianern zudem positiv auf die Gewinnentwicklung. Das stimme auch für Siemens positiv, zumal die Aktie aus technischer Sicht Potenzial habe, hieß es bei Händlern. Für den Gewinn aus dem fortgeführtem Geschäft peilt GE 2005 1,72 Dollar je Aktie an. Für 2006 sieht GE 1,92 bis 2,02 Dollar Gewinn je Aktie.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%