Aktienfokus
Vodafone fest

Vodafone-Aktien haben am Dienstag nach Vorlage von Zahlen an Wert gewonnen. Der Kurs des britischen Mobilfunkkonzerns stieg gegen 9.45 Uhr um 2,71 Prozent auf 123,00 Pence. Dagegen sank der britische Leitindex Ftse 100 um 0,70 Prozent auf 5 750,40 Punkte.

dpa-afx LONDON. Vodafone-Aktien haben am Dienstag nach Vorlage von Zahlen an Wert gewonnen. Der Kurs des britischen Mobilfunkkonzerns stieg gegen 9.45 Uhr um 2,71 Prozent auf 123,00 Pence. Dagegen sank der britische Leitindex Ftse 100 um 0,70 Prozent auf 5 750,40 Punkte.

Die Zahlen für das Gesamtjahr fielen laut Händlern etwas besser als erwartet aus. So hätten das Vorsteuerergebnis und der Umsatz die Marktprgonosen übertroffen. Zudem will der Konzern neun Mrd. Pfund an seine Aktionäre ausschütten.

Auch nach Einschätzung der Analysten von Goldman Sachs lagen die Zahlen für 2005/06 leicht über ihren Erwartungen. Zwar sei die Umsatzentwicklung im vierten Quartal in Europa weiter schwach, allerdings seien die Margen respektabel. Die Experten bestätigten den Titel auf "In-Line".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%