Analyse
Analyse-Flash: Deutsche Bank hebt Nordex auf „Hold“

Die Deutsche Bank hat die Aktie von Nordex nach Zahlen von "Sell" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel von 8,00 auf 9,50 Euro angehoben. Die Bewertung begrenze das Abwärtsrisiko, schrieb Analyst Alexander Karnick in einer Studie vom Mittwoch.

dpa-afx FRANKFURT. Die Deutsche Bank hat die Aktie von Nordex nach Zahlen von "Sell" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel von 8,00 auf 9,50 Euro angehoben. Die Bewertung begrenze das Abwärtsrisiko, schrieb Analyst Alexander Karnick in einer Studie vom Mittwoch. Die vom Windkraftanlagenbauer vorgelegten Zahlen zum dritten Quartal hätten seinen Erwartungen entsprochen, wenngleich die Margenprognosen für das Geschäftsjahr 2009 und die Umsatzziele für 2010 enttäuschten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%