Analyse
Analyse-Flash: HSBC hebt Puma auf „Overweight“ und Ziel auf 250 Euro

Die HSBC hat die Einstufung für Puma von "Neutral" auf "Overweight" und das Kursziel von 130 auf 250 Euro hochgeschraubt.

dpa-afx LONDON. Die HSBC hat die Einstufung für Puma von "Neutral" auf "Overweight" und das Kursziel von 130 auf 250 Euro hochgeschraubt. Die großen Sportartikelhersteller dürften von den eingeleiteten Restrukturierungsmaßnahmen, einem günstigeren Wechselkursverhältnis und niedrigeren Rohstoffpreisen ebenso profitieren wie von der Fußballweltmeisterschaft 2010, schrieb Analyst Erwan Rambourg in einer Branchenstudie vom Freitag. Im Vergleich zur Aktie des Marktführers Nike sei das Puma-Papier rund 15 Prozent unterbewertet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%