Analyse
Analyse-Flash: HSBC senkt Wincor Nixdorf auf „Neutral“

HSBC hat die Aktien von Wincor Nixdorf nach Zahlen von "Overweight" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel bei 47,00 Euro belassen. Die Ergebnisse für das erste Halbjahr lägen im Rahmen der Erwartungen, schrieb Analyst Richard Schramm in einer am Freitag veröffentlichten Studie.

dpa-afx DÜSSELDORF. HSBC hat die Aktien von Wincor Nixdorf nach Zahlen von "Overweight" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel bei 47,00 Euro belassen. Die Ergebnisse für das erste Halbjahr lägen im Rahmen der Erwartungen, schrieb Analyst Richard Schramm in einer am Freitag veröffentlichten Studie. Allerdings habe es keine Anzeichen für eine Verbesserung der Marktsituation gegeben. Nach dem starken Kursanstieg in diesem Jahr sei das Aufwärtspotenzial kurzfristig begrenzt, daher werde die Einstufung gesenkt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%