Analyse
Analyse-Flash: Jpmorgan hebt Ziel für Infineon auf 1,50 Euro

Jpmorgan hat das Kursziel für Infineon von 0,50 auf 1,50 Euro verdreifacht, die Einstufung aber auf "Underweight" belassen. Es gebe Anzeichen für einen beginnenden Lagerwiederaufbau bei den Kunden des Technologiekonzerns, schrieb Analyst Sandeep Deshpande in einer Studie vom Donnerstag.

dpa-afx LONDON. Jpmorgan hat das Kursziel für Infineon von 0,50 auf 1,50 Euro verdreifacht, die Einstufung aber auf "Underweight" belassen. Es gebe Anzeichen für einen beginnenden Lagerwiederaufbau bei den Kunden des Technologiekonzerns, schrieb Analyst Sandeep Deshpande in einer Studie vom Donnerstag. Trotz gestiegener Prognosen seien jedoch noch immer nicht genügend Barmittel vorhanden. Allerdings sei der Bedarf, für den Fall einer möglichen Kapitalerhöhung, von 450 auf 260 Mill. Euro gefallen. Die jüngste starke Kurserholung dürfte nicht nachhaltig sein, so der Analyst weiter zur Einstufung.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%