Analyse
Analyse-Flash: WestLB hebt Solon auf „Buy“

Die WestLB hat Solon von "Neutral" auf "Buy" heraufgestuft und das Kursziel mit 15,00 Euro angegeben. Es sei kurz- bis mittelfristig mit einer Trendwende im operativen Geschäft zu rechnen, schrieb Analystin Katharina Cholewa in einer Studie vom Freitag.

dpa-afx DÜSSELDORF. Die WestLB hat Solon von "Neutral" auf "Buy" heraufgestuft und das Kursziel mit 15,00 Euro angegeben. Es sei kurz- bis mittelfristig mit einer Trendwende im operativen Geschäft zu rechnen, schrieb Analystin Katharina Cholewa in einer Studie vom Freitag. Die gerade erhaltenen Aufträge von Energieversorgern zeigten die Wettbewerbsfähigkeit von Solon in einer schwierigen Marktsituation. Zudem bestehe auch die Möglichkeit einer Übernahme von Solon.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%