Aktien
Analyse-Flash: Bankhaus Lampe hebt Manz auf „Kaufen“ und Ziel auf 52 Euro

Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat Manz nach einer Investorenveranstaltung von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft und das Kursziel von 51,00 auf 52,00 Euro angehoben.

dpa-afx DÜSSELDORF. Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat Manz nach einer Investorenveranstaltung von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft und das Kursziel von 51,00 auf 52,00 Euro angehoben. Der auf die Solarindustrie spezialisierte Maschinenbauer sei gut aufgestellt und profitiere von der hohen Nachfrage in der Photovoltaik- und der Flat-Panel-Industrie, schrieb Analyst Frank Neumann in einer Studie vom Dienstag. Im kommenden Jahr sollte Manz eine Margensteigerung verzeichnen. Die positive Einschätzung der Aktie resultiere aus dem jüngsten Kursverfall.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%