Aktien
Analyse-Flash: Goldman streicht Fraport von „Conviction Sell List“

London (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Fraport von der "Conviction Sell List" gestrichen, aber auf "Sell" belassen. Das Kursziel wurde von 28,50 auf 41,00 Euro angehoben.

London (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Fraport von der "Conviction Sell List" gestrichen, aber auf "Sell" belassen. Das Kursziel wurde von 28,50 auf 41,00 Euro angehoben. Dank der aufgestockten Kapazitäten der europäischen Airlines sei das Verkehrsaufkommen stärker als von ihm erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Hugo Scott-Gall in einer Studie vom Dienstag. Für 2010 bis 2012 habe er seine Gewinnschätzungen je Aktie im Schnitt um 16 Prozent erhöht. Sein angehobenes Kursziel spiegele die bessere Profitabilität im Flugbereich und den übrigen Geschäftsbereichen wider. Aufgrund der hohen Bewertung bleibe die Verkaufsempfehlung jedoch bestehen .

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%